Radio-Livestreams auf dem Vormarsch

Die Livestreams der großen Radiosender sind weiter sehr beliebt, wie die aktuelle ma IP Audio zeigt. Am beliebtesten bleibt SWR3 mit 8,6 Millionen Sessions (also Zugriffen der User) pro Durchschnittsmonat. Der Sender musste etwas Federn lassen, genauso wie der bisher zweitplatzierte Sender 1Live, der nun knapp von Antenne Bayern überholt werden konnte. Die größten Zuwächse im dritten Quartal konnten der Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur einfahren.

Wenn man das Audio-Streaming insgesamt betrachtet, liegt Spotify allerdings weit in Führung: Allein die Nutzer ohne Premium-Account hatten im Durchschnittsmonat mehr als 119 Millionen Sessions – soviel wie die Top 50 der Radiosender zusammengenommen!

Die ma IP Audio dokumentiert die Streamingabrufe über alle digitalen Empfangswege – stationäres und mobiles Web, WLAN-Radio, externe Player sowie die Radionutzung über Apps.

Top