Rundfunkgeschichte: Audio-History vom 10. Mai

Ein Radio auf dem Hotelzimmer? Das gab es 1927 zum ersten Mal, im neuerrichteten Hotel Statler in Boston. Alle 1300 Zimmer waren ab diesem Tag mit einem Kopfhörer ausgestattet, über den der Gast klassische Radioshows hören konnte. Das Hotel war der Prototyp des amerikanischen Grandhotels, wie es hieß, „eine Stadt in der Stadt“. Wie andere Hotels der Kette des Patrons E.M. Statler hatten die Zimmer ein eigenes Bad mit Dusche.

Top